Präsenzunterricht und Lernförderung über Skype

April 3rd, 2020

Lernförderung, Nachhilfe und Reflexintegration finden wieder in der Lernwerkstatt statt. Dazu sind Hygiene-Schutzmaßnahmen erforderlich. Bitte tragen Sie beim Kommen und Weggehen eine Mund-Nase-Bedeckung und geben Sie diese auch Ihrem Kind mit. Während des Unterrichts kann die Maske abgenommen werden, da eine Schutzscheibe auf dem Arbeitstisch vorhanden ist. Wenn Sie als Eltern mit mir sprechen möchten, tun Sie das bitte am Anfang der Stunde, damit wir unnötige Begegnungen im Treppenhaus – wo das Abstandhalten nicht möglich ist – vermeiden. Wie immer können Sie mich auch gerne vormittags anrufen.

Vor- . nach- und zwischen den Unterrichtsstunden werden Tische, Handläufe, Türklinken und das Bad desinfiziert und der Raum wird gelüftet. Damit dies möglich ist, wird die Förderzeit auf 50 Minuten gekürzt.

Der Unterricht und die lerntherapeutische Förderung über Skype – notfalls über Telefon – sind weiterhin möglich.  Bitte Nutzen Sie dies auch, wenn Ihr Kind erkältet ist. Die Übermittlung von Aufgaben und Arbeitsmaterial erfolgt dann über eingescannte Arbeitblätter und Spiele und wird Ihnen per E-Mail zugeschickt. Sie müssen dies vor der Stunde ausdrucken, eventuell Würfel und Spielfiguren bereitlegen oder auch etwas ausschneiden. Um dies zu ermöglichen, sagen Sie mir bitte möglichst 1 – 2 Tage vorher Bescheid, dass Sie Unterricht über Skype wünschen.

 

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Präsenzunterricht und Lernförderung über Skype

Comments

Comments are closed.